Über Lady Penelope

Meine dominante Ader habe ich schon sehr früh entdeckt, damals war ich vielleicht sechs oder sieben Jahre alt. Wenn ich mit meiner kleinen Schwester gespielt habe war sie meistens eingesperrt oder anders gequält worden. Natürlich nur im Spiel! Handgreiflich bin ich nicht geworden, aber es reizte mich die Vorstellung daran. 

 

 

In meiner Pubertät entdeckte ich dann was dahinter steckt. Wie viele Jugendliche schaute ich Pornos und konnte mich bald dafür begeistern andere Menschen zu schlagen, zu demütigen und Kontrolle über sie zu erlangen. Ich liebte es schnell meinen damaligen Freund beim Sex zu dominieren. Zunächst in dem ich die Führung darüber Übernahme wie wir Sex miteinander hatten. Später wollte ich mehr, leider war das nichts für ihn.

 

Ein paar Jahre später zog ich dann aus um zu studieren. Da ich mein Studium ja nun auch irgendwie finanzieren musste, bewarb ich mich in einem SM Studio. Dort arbeitete ich ein paar Jahre. Wenn du mehr über mich und mein Lebensweg erfahren möchtest, empfehle ich dir meinen kostenlosen Podcast (die Folge findest du über diesem Absatz und kannst sie dir direkt anhören. In der ersten Folge erzähle ich darüber wie ich Domina wurde und was mich an diesem Beruf so sehr reizt.

 

Durch eine schwere Krankheit konnte ich dann nicht mehr im Studio arbeiten und wurde Online Domina. In diesem Beruf habe ich meine absolute Berufung gefunden und liebe es jeden Tag aufs neue einen Sklaven zu dominieren.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.